STIFTUNG

 

1996 hat Frau Maria Marghitola mit der Gründung der Kinderkrippe RÄGEBOGE den Grundstein gelegt. Sie hat die Krippe in Menzingen ZG als Einzelfirma gegründet und in ihrer Privatwohnung aufgebaut.

Am 25. März 2003 schenkte sie ihre Institution der eigens dafür geschaffenen Stiftung Kinderbetreuung RÄGEBOGE und verlegte im Sommer 2003 die Krippe in grosszügig ausgelegte Räume an bester Lage ins Zentrum Sonnhalde. Die Vermieterin, die Stiftung Maihof unterhält hier Wohnplätze für mehrfach behinderte erwachsene Menschen, bietet zwei Kindergartengruppen Gastrecht sowie Schulklassen des Heilpädagogischen Zentrums Hagendorn.

Im Herbst 2004 wurde das Angebot der Stiftung Kinderbetreuung RÄGEBOGE um das Krippenhotel RÄGEBOGE erweitert. Mehrmals pro Jahr können Kinder bis zu zwölf Jahren an einem Wochenende in den Krippenräumen eine spannende Zeit mit Übernachtung geniessen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.